xx:xx / xx:xx
◔̯◔

3 frames

Und wieder einen Trend verschlafen. Glückwunsch.
Drei-Frame-Gif-Animationen aus Kultfilmen.
Ich sags euch, total hip ist das, so kultig eben und auch ‘retro’ irgendwie.
Man kann sich als Kind der Achtziger fühlen und Dinge sagen wie:

‘Och kuck mal, Harold & Maude, den hab ich 10 Mal am Stück gesehen damals. Die Lovestory zwischen dem selbstmordgefährdeten Teenie und der Omi… Waaaaas, du kennst den nicht? Gibs doch gar nicht, den hab ich sogar noch auf VHS zuhause. Würd ich dir ja ausleihen, aber du hast ja sicher gar keinen Videorekorder mehr, stimmts !?’

Vor allem kann man mit den blingenden Dingern aber Webseiten aufhübschen, bei denen es noch an der Optik und dem eigenen Kreativcontent hapert, wie in unserem Falle hier:

tf2 tf1 tf3 tf4 tf5 tf6

Ja, ich will mehr GIFS!

🍉🍉🍉