xx:xx / xx:xx
◔̯◔

Hirnforscher Prof. Dr. med. Detlef B. Linke, Universität Bonn, berichtet über das Mischwesen Mensch.

In vielen Operationen werden heute von der Hirnchirurgie Chips in das Gehirn von Menschen eingepflanzt. Solche Chips bestehen aus Silizium, d. h. aus Stein. In diesem Sinne sind auch alle Computer Steine. Das führt, sagt der Hirnforscher Detlef B. Linke, zu neuen Antworten auf die Frage, die schon die antiken Philosophen stellten: Stehen Menschen den Pflanzen, den Engeln, den Tieren oder den Steinen näher? Was ist am Mischwesen Mensch unverwechselbar?

Watch on DCTP